Lesebotschafterin SHARY

Shary Reeves

Schon gewusst?
Shary Reeves ist eine echte Leseratte!

Als sie davon hörte, dass wir einen Lese-Weltrekord auf die Beine stellen, da war Shary sofort dabei. Sie ist unsere offizielle Lese-Botschafterin, denn als ewig Wissenshungrige, ist ihr natürlich klar, wie wertvoll Bücher sein können, wenn man nach Antworten für alle möglichen Fragen sucht.

Natürlich haben wir sie vor dem 12. Juni gefragt:
Was gefällt Dir an der Idee des Weltrekords?
 

Und hier könnt Ihr Sharys Antwort von damals lesen: 

 

 

Über 5.000 Menschen, die gemeinsam lesen? Als ich davon hörte, war ich zuerst ein wenig skeptisch. Kann das gut gehen? Und vor allem: Haben die Teilnehmer überhaupt Freude daran?

                Doch dann kam ich ins Grübeln. Kennst Du das, wenn Du zum Beispiel in der Bahn sitzt und liest, und neben Dir im Sitz liest auch jemand? Jemand, den Du gar nicht kennst? Auf einmal liest Du noch viel lieber, oder? Einfach, weil Du nicht allein mit Deinem Buch bist.

                Oder auch in Büchereien: So richtig gemütlich in einer Ecke sitzen und Bücher durchstöbern macht noch viel mehr Spaß, wenn andere da sind, die das ebenfalls tun. Man muss sich gar nicht kennen, um diese gemeinsame Stimmung zu erzeugen. Man muss nur wissen, dass da noch mehr Menschen sind, die ebenfalls Bücher lieben.

                Lesen ist also nicht etwas, das man nur allein genießen kann. Ganz im Gegenteil.

                Plötzlich wurde mir klar, was Eva Pfitzner und Stefan Gemmel mit ihrem Weltrekord beweisen möchten: Lesen verbindet. Lesen macht allein und auch gemeinsam Spaß. Und Lesen macht stark. Das werden alle spüren, die an dem Rekord teilgenommen und schließlich gewonnen haben.

                Und darum bin ich auch gespannt auf diesen Tag. Ich freue mich auf die besondere Stimmung, die dort herrschen wird. Und ich freue mich darauf, die vielen, vielen Bücherfreunde auf einem Platz zu sehen. Wenn sie mit ihrem Lesen etwas erreicht haben, was es dann auf der ganzen Welt nur ein einziges Mal gegeben hat: Über 5.000 Menschen, die gemeinsam gelesen haben.

Wow!

Shary war am 12. Juni natürlich auch auf der Festung, um sich alles anzuschauen.